Wann es Zeit wird, ein neues Kapitel aufzuschlagen | Content & Stories
1012
post-template-default,single,single-post,postid-1012,single-format-standard,bridge-core-2.0.5,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-19.2.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Wann es Zeit wird, ein neues Kapitel aufzuschlagen

Wann es Zeit wird, ein neues Kapitel aufzuschlagen

Während ich diesen Beitrag schreibe, habe ich fast so etwas wie ein Déjà-vu. Mein Blog begann damals mit einem kurzen Abschnitt zum Thema Anfänge, denn genau darum drehte sich mein Leben Ende 2017 – um meinen Start als freiberufliche Texterin und alle Veränderungen, die damit einhergehen. Nun, nach fast dreieinhalb Jahren Selbstständigkeit, fühlt es sich wieder wie ein Neuanfang an. Denn nach langem Überlegen habe ich mich für eine neue berufliche Richtung entschieden – und Mitte März beginnt für mich deshalb ein spannendes und neues Kapitel als Redakteurin im Bereich Karriereberatung. Content & Stories, meine Tätigkeiten als Freelancer und mein Blog werden nicht komplett verschwinden, aber in Zukunft leiser sein.

Wieso das so ist? Weil die üblichen Beweggründe, die Richtungswechseln zumeist vorausgehen, auf meiner Seite immer deutlicher wurden: Der Wunsch nach neuen Aufgaben und Herausforderungen, nach beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung sowie nach langfristigen Zielen in einem neuen Team. Mit dem Wechsel in den Bereich Job- und Karriereberatung fokussiere ich mich zukünftig auf ein Thema, das mir schon lange sehr am Herzen liegt – nicht zuletzt habe ich dies über drei Jahre lang auf meinem Blog für alle behandelt, die sich für Selbstständigkeit und das Freelancer-Dasein interessieren.

Ich werde auch weiterhin auf meinem Freelance Blog von den Erfahrungen berichten, die ich als Freiberuflerin gemacht habe. Nur eben weniger und ausgewählter. Das Kapitel Content & Stories ist somit nicht gänzlich am Ende, bereitete mich eher für das neue vor, das nun folgt – und ich bin schon sehr gespannt auf’s Umblättern.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.